Montag, 10. Februar 2020

Mathe mal anders – Mathematische Modellierungstage am LMG

geschrieben von 

Am 27. und 28. Januar 2020 fanden am Lise-Meitner-Gymnasium die mathematischen Modellierungstage statt.

An den beiden Tagen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 an mathematischen, realitätsbezogenen Problemstellungen. Unterstützt wurden sie dabei von den Mitarbeitern des Kompetenzzentrums für mathematische Modellierung in MINT-Projekten in der Schule (KOMMS), das zum Fachbereich Mathematik der Technischen Universität Kaiserslautern gehört.

Die Schülerinnen und Schüler konnten an den beiden Tagen eines von fünf Themen wählen und entwickelten dazu mathematische Modelle. Zur Auswahl standen: 1. Paketlieferung durch Drohneneinsatz, 2. Evakuierungskonzept für das LMG, 3. Taktik im Billiard, 4. Sicherheitskonzept bei einem Großevent und 5. Caféeröffnung. Die Schülerinnen und Schüler stellten ihre Ergebnisse in PowerPoint-Präsentationen vor, teilweise unterstützt von GeoGebra oder kleinen, selbst programmierten Programmen.

Aktuelle Seite: Start Aktuell Informationen & Berichte Mathe mal anders – Mathematische Modellierungstage am LMG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.