Samstag, 31. Oktober 2020

Projekt des SV-Teams: Weihnachtsgeschenke für 161 beeinträchtigte Kinder in der Ukraine

geschrieben von 

Dzherelo Children’s Rehabilitation Centre in Lwiw (Lemberg) in der Westukraine ist ein Rehabilitations- und Schulungszentrum für spastisch gelähmte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Dort werden seit über zwei Jahrzehnten die körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten der jungen Menschen mit Behinderung so gefördert, dass sie ein möglichst normales Leben führen können.

Der Augenarzt Dr. Michael Zaczkiewicz aus Bad Dürkheim unterstützt Dzherelo bereits seit vielen Jahren, finanziell, organisatorisch, ideell. Er wird den Transport unserer Geschenke Anfang Dezember 2020 organisieren!Logo

Was wollen wir machen?
Jedes der derzeit in Dzherelo betreuten, körperlich beeinträchtigten 161 Kinder und Jugendliche soll je ein Päckchen rechtzeitig zum Orthodoxen Nikolausfest am 19. Dezember 2020 erhalten.

Wie soll das funktionieren?
Mitglieder der Schulgemeinschaft des LMG (Schüler*innen, Lehrer*innen, Sekretär*innen, …) wählen ein Partnerkind aus der dem SV-Team vorliegenden Liste aus (Mädchen / Junge; Wunschalter). Sie erhalten dann den Namen des Partnerkindes und packen einen Schuhkarton (maximal 35 x 25 x 10 cm; maximal 2 kg) mit einer bunten Mischung aus …

  • Basteln & Werkeln: Bleistifte, Buntstifte, Spitzer, Radiergummi, Lineal, Hefte, Blöcke, Kreide, Bastelschere, Buntpapier, Klebstifte, Malbücher, Wachsmalstifte, Malkasten, Pinsel, …
  • Spiel & Sport: Kuscheltier, Springseil, Ball, Luftballons, Memory-Spiel, Knete, Puzzle, Auto, Puppe & Puppenkleider, Kreativsets (Kerzen, Perlen, Karten usw.), faltbare Dartscheiben, Comics ohne Worte, Gymnastikband, Jonglierbälle, Jo-Jo, Dynamo-Taschenlampe, Lego, Murmeln, Mundharmonika, Kartenspiel (UNO, Quartett, …), Tischtennisschläger & -bälle, Würfelspiel, Würfel, Gummiball (Flummi), …
  • Süßigkeiten (originalverpackt!): Kekse, Schokolade, Bonbons, Müsli-Riegel, Gummibärchen, Lebkuchen, Nüsse, Lutscher, Traubenzuckerwürfel, Kaugummi, … (Mindesthaltbarkeitsdatum bis März 2021)
  • Hygieneartikel: Kamm / Bürste, Zahnbürste, Spiegel, Haarspangen, Wärmflasche, Sonnenbrille, Lippenpflegestift, Handtuch, Handcreme, Zahnpasta
  • Kleidung (NICHT gebraucht!): Mütze, Basecap, Schal, Handschuhe, Socken / Strumpfhose, Stirnband, kleine Kosmetik- oder Handtaschen, Gürtel, Hausschuhe, (Ski-) Unterwäsche, Sportsachen, …
  • persönliche Grüße und / oder ein Foto vom Schenkenden (und seiner Familie)

Wann und wo können die gefüllten Schuhkartons abgegeben werden?
Abgabe bis 27. November 2020 im Sekretariat des Lise-Meitner-Gymnasiums (gerne auch schon eher: je früher, desto besser)

An wen wende ich mich bei Fragen?
Oberstufensprecher Vincent Timm
WhatsApp 0176-34370214, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

-> Internetauftritt des Zentrums

Aktuelle Seite: Start Aktuell Informationen & Berichte Projekt des SV-Teams: Weihnachtsgeschenke für 161 beeinträchtigte Kinder in der Ukraine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.